ASMR Erotik

ASMR Erotik - Erotisch, sinnlich und entspannend

ASMR Erotik ist eine Form von erotischer Hypnose, bei welcher unser Gehirn auf akustische und visuelle Sinnesreize reagiert und  ein sehr intensives Kribbeln auf der Kopfhaut des Zuhörer auslöst. Wie ein sanfter Schauer der mitten durch das Gehirn geht und sich dann weiter über den Nacken bis hin zum Lustzentrum ausbreiten kann.

Oft werden dabei die Worte besonders leise gesprochen, wenn nicht sogar nur in das Mikrophon gehaucht. Tiefe Frequenzen sind bei dieser Form der Hypnose kaum zu hören. Flüsterstimmen in Kombination mit Geräuschen wie Lecken, Saugen, Küssen rufen beim Zuhörer diesen ASMR Effekt hervor. Auch Geräusche wie das Öffnen eines BHs oder einer Hose sind nicht ungewöhnlich für ein ASMR Erotik Hörspiel oder Video und lassen der Phantasie des Zuhörers freien Lauf.

Frau entspannt beim Hören von ASMR Erotik Hörspiel
Mehr als ein Kribbeln im Kopf: ASMR Erotik

Diese ziehen einen vollkommen in den Bann und haben eine extrem entspannende und auch erotische Wirkung. So kann ASMR in Kombination mit echter Hypnose den Zuhörer in einen extrem tiefen Zustand der Trance versetzen, in welchem er verschieden erotische Szenarien ausleben kann.

Warum ist ASMR Erotik so erfolgreich?

Während herkömmliche Pornos den Zuhörer vor allem visuell in seinen Bann ziehen, so geschieht das bei ASMR Erotik Videos oder Hörspielen vor allem durch Geräusche. Dann wird einen ziemlich schnell klar, dass eben genau diese Kuss- und Leckgeräusche sind, die den Zuhörer erregen, weil sie unweigerlich mit der Intimität und Sex mindestens zweier Menschen verbunden sind. Besonders Hörspiele lassen dabei der Phantasie viel Raum. So kann sich der Zuhörer rein auf die Geräusche konzentrieren und sich seine Traumwelt selbst schaffen. Das ist auch der wesentliche Unterschied zu ASMR Videos, welche eben auch durch visuelle Reize den ASMR Effekt auslösen können.

Frau hört erotische ASMR Hypnose
Ein Gefühl der Sinnlichkeit und Entspannung: Erotische ASMR Hypnose

Erotische Hypnose vs. ASMR

Ein großer Trend im Internet ist die sogenannte “Erotische Hypnose”, der seit ca. 2015 auch in Deutschland einen großen Aufschwung und Boom erlebt. Die Hypnotiseurin “Lady Tara” erhielt für ihre erotischen Hypnosen den Venus Award für ihre Hörbücher, die sie in ihrem Shop vertreibt. Auch zu nennen, sind hier Künstlerinnen wie “Celeste”, “Dea Levina”, “Seamus Q. Draide” oder “Lady Hypnotica”, die ebenfalls auf hohem Niveau ihre Hypnosen im Netz anbieten.

Mit dem wachsendem Interesse an ASMR beginnen nun auch immer mehr Hypnotiseure/innen diese Sinnesreize auf verschiedene Art und Weise in ihren erotischen Hypnosen einzubauen, um die Erfahrung und das Erlebnis damit noch zu verstärken.

So lässt sich zum Beispiel entspannter in die hypnotische Trance abtauchen. Damit kann der Ausübende erotische Fetisch- und Orgasmushypnosen noch intensiver erleben. Auch ein handfreier Orgasmus ist sehr intensiv und eine Erfahrung, die Du vielleicht nicht mehr missen willst.

Erotische ASMR Hypnose von Lady Tara

Video abspielen